Mittwoch, 16. März 2016

Young Dwalin - Vorbetrachtung und Materialien

im ersten Post zum Dwalin Projekt habe ich ein Bild mit 2 Entwürfen bzw. dem Kostümfitting des Schauspielers gezeigt. Das Problem bei diesem Kostüm ist, dass man es gefühlt 3 Sekunden, in Realität warscheinlich 30 im gesamten Film in einer Rückblende sieht. Aber der Begleiter hat sich in den Mohawk verliebt und so soll es dann sein.

Zur Hintergrundgeschichte verweise ich gern auf die Ardapedia
Die gezeigte Schlacht ist die Schlacht von Azanulbizar, in der nicht nur Thorins Großvater Thrór (was so nicht im Buch steht, aber eben im Film passiert) stirbt, sondern auch Thorins (leider nie erwähnter Bruder) Frerin und auch Fundin, Vater von Balin und Dwalin. Dem wird sogar Rechnung getragen, denn man sieht die beiden Brüder am Ende der Schlacht in Trauer zusammen stehen - man muss nur wissen nach was man suchen muss.


In diesem Gif sieht man schon die tolle Frisur und den Schulterpanzer sowie die "Knuckle Dusters".

Weitere Recherchen haben folgendes Material zu Tage gebracht:




Jep, Young Dwalin ist eine ganz schön harte Sau (man verzeihe mir den Ausdruck).
Und für Alle, die nicht so in die Filme verschossen sind - hier zum Vergleich der Dwalin in "alt" bzw. wie er in den 3 Filmen zu 99,99% der Zeit aussieht...



Man kann jetzt sagen, ist doch kaum ein Unterschied - falsch!
Der "alte" Dwalin hat keine Rüstung - ja, seine Bartpracht ist gleich und auch die "Knuckle Dusters" sind da, der Harnisch für die beiden Äxte ist etwas komplizierter, ABER - keine ziselierte Rüstung. Und KEIN besch... Mohawk.
Ich kann vieles, aber in 3 Wochen auch noch perücken knüpfen kann ich nicht. Der gekaufte Clip-in Mohawk hat mich schon zu einem Lachkollaps gebracht und trägt seitdem den Namen "Fiffi" - und welcher Mann fühlt sich nicht gut mit einem Fiffi auf dem Kopf?!
Also, an Fiffi muss noch gearbeitet werden.

Aber hier erst ein Mal die bisher verwendeten Materialien - ich werde updaten

  • Schuhe - bei Ebay gekauft - 23€
  • 2 m grünes Kunstleder - 14€
  • 2 m dunkelgrünes Leinen - 15€
  • 6 Kunstledergürtel in braun á 2€ aus dem Primeark - 12€
  • Moosgummi in rauen Mengen - ca. 5€
  • Black Worbla in L - 31€
  • Fiffi - das Haarteil für den Mohwak von Buttinette - 10€
  • eine alte Perücke für Bart und Hinterkopf
  • Steckschaum - 2€
  • Holzleiste - 2€
  • Fimo für die Ornamente - 8€
  • Kleber, Holzleim, Farbe etc.

das Kettenhemd leihen wir aus und die Hose ist eine ausrangierte Baumwollhose aus dem eigenen Bestand

Teil 1 - Vorbetrachtung und Recherche
Teil 2 - Tunika, Perücke und Schuhe
Teil 3 - Rüstung und Knuckle Dusters