Dienstag, 15. März 2016

endlich Mal wieder - ein Kostüm (na gut, eher 2,5) - Young Dwalin

Lange, lange ist es her, dass ich etwas gepostet habe.
Private Verzwickungen haben mir das letzte Jahr nicht leicht gemacht. Aber Unkraut vergeht nicht und ich sehe positiv in die Zukunft. Nachdem ich fast ein halbes Jahr die Nähmaschine nicht angefasst habe, produziere ich derzeit Geschenke fürs 2. Nichten- oder Neffenkind, dass am 1.4. erwartet wird.
Ich hoffe es kommt da auch, denn dann könnte ich auf der Heimfahrt von Bonn gleich den neuen Erdenbürger im Vogtland besuchen.
Denn - ich fahre nach 2 Jahren Abstinenz endlich wieder zu einer Convention - zur HobbitCon 4.
Die findet am ersten Aprilwochenende statt und das Beste ist - ich fahre in Begleitung.

Als absoluter Con Newbie hätte meine Begleitung auch gern "zivil" gekleidet gehen können, aber das wurde rundheraus abgelehnt - wenn dann mit Kostüm. Da es die HobbitCon ist und ich ohnehin zu Weihnachten die langersehnte Trilogie in der Extended Edition* bekommen hatte, wurden die Filme mit der Vorgabe eingelegt "Such dir eins aus, was dir gefällt"
Recht schnell hatte Mann sich verliebt - ausgerechnet in ein weniger populäres und damit auch weniger nachgebautes Kostüm eines der Zwerge *seufz*
Aber ich kann den Reiz nachvollziehen und deshalb wird im Akkord an dem Kostüm des jungen Dwalins gearbeitet.

Für alle, die nicht so firm im Hobbit sind oder die 1,5 Minuten die er maximal in diesem Kostüm zu sehen ist kennen - hier unsere Vorlagen.


Ja, das ist ein Zwerg. Im Kampfoutfit. Mit Irokese. Ich freu mich...


Also, nehmen wir das Kostüm Mal auseinander.
Wir brauchen:
  • Schuhe
  • Tunika/Waffenrock
  • Kettenhemd
  • Lederrock
  • Brustpanzer
  • Schulterpanzer
  • "Schlagringe", in diesem Fall liebevoll "Knuckle Dusters" genannt
  • Waffe - hier wurde sich für den Kampfhammer entschieden, der nicht in obrigen Bildern ist
  • Perücke

Idealerweise besitzt der Möchtegernzwerg eine Glatze und einen Bart - nicht das das irgendetwas leichter machen würde, aber dazu später mehr.

Da Frau aber auch nicht immer die gleichen abgetragenen Kostüme *hust* tragen will, muss für mich natürlich auch etwas her - ich habe mich für ein Hobbit Mädchen entschieden und will den leider zerstörten Smaug vom Goldkleid substituieren - es ist ja noch Zeit...