Donnerstag, 25. September 2014

meine erste Handtasche (Teil2 ) Schnabelinabag + Wickelarmband

ja, es war ziemlich ruhig hier, was aber nicht heisst, dass ich nichts genäht habe
Schuld ist unter anderem auch eine Woche London, was mir jetzt aber keinen Kummer bereitet ;)

also - die Schnabelina.
sie ist fertig und im Einsatz. An sich finde ich das SM und die Anleitung echt super.
Ich hatte nur bei zwei Dingen Probleme - der Endlosreissverschluss ist mir an zwei Positionen "aufgedröselt", d.h. ich musste das ende noch ein Mal absteppen um ihn sicher zu bekommen - keine Ahnung ob es nun am Reisverschluss oder an mir lag, beim nächsten Mal werde ich wohl (wie bei zwei der Innentaschen) auf einen nicht teilbaren zurückgreifen.
Und das Absteppen der oberen Kante hat bei mir eher schlecht als recht geklappt, da hatte meine Maschine ganz schön zu kämpfen und sie ist nicht so schön gerade wie ich es gern hätte.

Außerdem ist sie mir etwas zu "labberig" aber das liegt ja am verwendeten Vlies, also an mir.

Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden und optisch finde ich sie immer noch toll.







Gestern sind dann einige der Stoffe noch zu einem Sherlock inspirierten Wickelarmband verarbeitet worden - frau kann ja Reste nicht verkommen lassen...


Und weil heute Donnerstag ist geht der Post gleich mal zu RUMS