Dienstag, 27. November 2012

Adventskalender 2012 - was mein Mann darunter versteht

ich will nicht meckern.
auch nicht nörgeln.
und nicht undankbar erscheinen.
schließlich habe ich letztes Jahr GAR KEINEN bekommen.
und er kam von Herzen



.
.
.

aber irgendwie hab ich das Gefühl das der Adventskalender, den mein Mann für mich gekauft hat, doch auch ein bisschen für ihn ist (das gibt er mehr oder weniger sogar zu).

Ich bin ja nicht die typische "Frau und Mutter" - schließlich arbeite ich in einer männderdominierten Branche und bin auch sonst nicht so mädchenhaft, aber ein Adventskalender, in dem man an jedem Tag Experiment zu Elektronik und Schaltungen durchführt um am Ende (was auch immer) zu fabrizieren, was blinkt, eine Flachbatterie braucht und an den Weihnachtsbaum gehängt werden kann ?!?

Na - ich bin mal wagemutig und nehme die Herrausforderung an *grins*

Ich glaub ich mache euch jeden Tag einen Bericht über meine E-Technik-Experimente aus dem Adventskalender - falls das jemand interessiert.

Es kann eigentlich nur lustig werden.