Montag, 1. Oktober 2012

Diplom-Geschenk-Loop und Feier Evi

wie geschrieben habe ich einen Loop für meine Schwägerin in Spe zum bestandenen Diplom genäht.
Allerdings bin ich nicht mehr zum posten gekommen, da ich "spontan" am Donnerstag Abend beschlossen habe, mir noch ein EVI-Shirtblüschen zu nähen, da ich im Schrank nichts passendes hängen hatte.

Aber zum Glück kann ich ja "so bissl" nähen und nach 2,5 h hatte ich die Evi in weiß - schwarz-blau fertig.
Ich liebe diesen schwarzen Punktestoff mit den türkisen Punkten, leider ist er fast alle - aber der wird beim nächsten Stoffmarkt in größerer Menge für einen Rock gekauft - ist schon ganz fest verplant.
Außerdem habe ich die Evi etwas abgewandelt - ich liebe ja Shirts mit Bündchenware - die sitzen einfach super und tragen sich angenehm.
Zudem war diese Evi ein Faux-Pas-Verwertungsprojekt aus einer falsch zugeschnittenen Shelly (ich wollte den Ausschnitt kleiner machen und habs gründlich vergeigt, na irgendwann schaff ich auch das noch) und brauchte etwas mehr Länge - also die guten Bündchen aus dem Karstadt rausgeholt und drangenäht.

Ich finde das schadet der Evi nicht und sie trägt sich super.

hier nun die Bilder bevor ich mich auf mache und zwei Kinderkrawatten nähe - ist eine Auftragsarbeit, na mal sehen was das wird.

der Loop


und ich in der Evi - eines der wenig verwertbaren Bilder